Skip to main content

Spiralschneider Test – alles was du über Spiralschneider wissen solltest!

Mit Spiralschneidern lässt sich Gemüse wie Zucchini, Karotten oder Radieschen in „Gemüse-Spaghetti“ verwandeln. Die spiralförmigen Bänder machen sich gut als Salat, zudem verschönern sie jede Mahlzeit. Sie eignen sich hervorragend als Alternative zu Nudeln oder anderen Pasta-Sorten, und können mit so ziemlich jeder Nudelsoße kombiniert werden. Außerdem sind sie kalorienarm und besitzen wenige Kohlenhydrate, was den Fettabbau begünstigt.

In der folgenden Tabelle findest du  einige der meistverkauften Spiralschäler auf dem Markt. Wenn du eines der Bilder anklickst oder auf Kaufen klickst, wirst du direkt zu Amazon weitergeleitet, wo du weitere Informationen erhälst.

123
Modell Lurch 10301 Super SpiralschneiderGefu 13780 Spirelli 2.0Lurch 10203 Spirali
Preis

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
LeistungHandbetriebHandbetriebHandbetrieb
Fassungsvermögen---
Gewicht798 g200 g798 g
Maße30 x 30 x 30 cm20 x 10 x 10 cm32,6 x 23,8 x 16,6 cm
Preis

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*Kaufen*Kaufen*

Für wen sind Spiralschäler empfehlenswert?

Spiralschneider sind für alle, die regelmäßig Gemüse und Obst essen und mal etwas neues probieren möchten. Die Gemüsestreifen sind eine hervorragende Alternative zu jeder Nudelart und können mit einer Vielzahl von Soßen gegessen werden.

Gemüse ist reich an Vitaminen (Vitamin C) und Mineralien (Magnesium), beide Nährstoffe sind wichtig für unsere Gesundheit. Sie stärken unser Immunsystem und regeln das Wechselspiel zwischen unseren Nervenzellen. Es enthält Ballaststoffe, welche unsere Verdauung unterstützen.
Obst und Gemüse sind ein Hauptbestandteil alternativer Ernährungsformen. Gemüse ist kohlenhydratarm, Obst liefert gesunde (langkettige) Kohlenhydrate.

Spiralschneider Test – Welche Varianten gibt es?

Spiralschneider Test sagt, Spiralschneider gibt es in vielen unterschiedlichen Größen und Formen, dabei unterscheidet man grundsätzlich zwischen manuell bedienbaren und kurbelbetriebenen Spiralschneidern. Manuell bedienbare Spiralschneider arbeiten ähnlich wie beim Bleistift-Anspitz-Prinzip und sind ausgezeichnet für Personen geeignet, die das erste Mal mit solch einem Gerät arbeiten möchten.

Kurbelbetriebene Spiralschneider sind größer als manuell bedienbare Geräte und meist auch teurer. Dafür ist die Bedienung sehr einfach und komfortabel, sodass man gerne mal 1 Kilogramm Karotten oder Kartoffeln ohne großen Kraftaufwand verarbeiten kann.

Spiralschneider Test – Welche Obst- und Gemüsesorten?

Spiralschneider eignen sich für alle festen Obst- und Gemüsesorten. Sehr gut geeignet sind Spiralschneider zum Verarbeiten von Kartoffeln. Ein Kartoffel Spiralschneider kann aber auch wunderbar zum Verarbeiten von Karotten, Rettich, Rote Beete, Kohlrabi, Zwiebeln, Gurken, diverse Kohlsorten als auch zum Verarbeiten von Äpfeln oder Birnen dienen.

Manche Spiralschneider lassen sich auch einwandfrei zum Spiralschneiden von Käse- und Wurstsorten verwenden.
Weniger geeignet sind Spiralschneider zum Verarbeiten von weichem Schnittmaterial, diese wird nicht in Spiralen verarbeitet, sondern eher in Püree.

Zubereitungsmöglichkeiten

Mit einem Spiralschneider kann man leckere Mahlzeiten hervorzaubern, welche gleichzeitig eine Wohltat fürs Auge sind. Darüber hinaus werden sie zum Dekorieren von Mahlzeiten verwendet. Sie sind zwar keine Allesschneider, kommen aber mit so ziemlicher jeder Gemüseart klar.

Nahrungsmittel

Das Hauptanwendungsgebiet ist natürlich die Herstellung von Gemüsestreifen. Die entstandenen Gemüsenudeln können direkt in einen Salat verwandelt oder in einer Pfanne angedünstet oder gegart werden. Natürlich passen sie auch super in einen Auflauf. Natürlich passen die Gemüsestreifen auch super in eine Suppe. Das Anwendungsgebiet von Obst und Gemüse in Spiralen scheint schier endlos zu sein.

Am besten sind harte Obst- und Gemüsearten. Weiche Obstsorten wie Mandarinen oder Kiwis können nicht in Streifen geschnitten werden, das würde nur in einer Riesen Sauerei enden.

Dekoration

Wer kennt es nicht? Man bekommt im Restaurant sein Essen gebracht, und traut sich erst gar nicht das Kunstwerk aus Gemüsespiralen zu zerstören. In der Gastronomie haben Dekoschäler schon immer einen festen Platz, denn wer seinen Kunden etwas für die Augen bieten möchte, komm an einem Spiralschneider nicht herum.

Spiralschneider haben sich schon längst als beliebtes Küchengadget etabliert.

Spiralschneider Test – Vor- und Nachteile von Spiralschneidern

Spiralschneider TestEin großer Vorteil ist, dass man diverse Obst- und Gemüsesorten sowie in manchen Fällen auch Käse- und Wurstsorten in dicke und dünne Spiralen verarbeiten kann. Das Herstellen von Gemüsespiralen geht sehr schnell vonstatten und ist ohne großen Kraftaufwand machbar. Das spiralförmige Gemüse kann wunderbar zur Zubereitung von Salaten, Suppen, Aufläufen und Pfannengerichten dienen.

Auch sind Spiralschneider recht günstig in der Anschaffung und können einfach gereinigt werden. Viele Geräte lassen sich dabei sogar in der Spülmaschine säubern. Vor allem ernährungsbewusste Personen kommen mit einem Spiralschneider voll auf ihre Kosten.

Nachteilig ist, dass Spiralschneider meist sehr groß von den Abmessungen her sind, vor allem Gerätschaften, die über eine Kurbel betrieben werden. Diese Spiralschneider-Modelle nehmen recht viel Platz in der Küche ein und lassen sich nicht platzsparend verstauen. Daher ist es ratsam, das Gerät nach dem Gebrauch zu zerlegen und dann zu verstauen. Bei manchen Spiralschneidern gestaltet sich die Reinigung etwas kompliziert – vor allem dann, wenn das Gerät nicht zerlegt werden kann.

Spiralschneider Test Empfehlung

Spiralschneider testUns konnte der Lurch 10203 Spirali auf ganzer Linie überzeugen. Mittlerweile gibt es von diesem Modell weitere Varianten, doch der Original Spirali macht schon vieles richtig, daher sind die Verbesserungen vergleichsweise mager.

Die Kurbel am Gerät ist ausgesprochen praktisch und sorgt dafür, dass auch große Mengen Obst und Gemüse schnell nacheinander zu Spiralen verarbeitet werden können. Durch die praktischen Saugnäpfe an der Unterseite kann das Gerät nicht wegrutschen. Im Vergleich zu anderen Modellen ist das ein großer Pluspunkt!

Diesen Spiralschneider kann man sowohl dem ambitionierten Hobbykoch und auch dem Gelegenheitsnutzer empfehlen. Die Klingen sind scharf und die Handhabung ist wirklich einfach. Allerdings sollte der Reinigungsaufwand nicht unterschätzt werden. Wer eine Geschirrspülmaschine hat, kann hier zumindest die Plastikteile reinigen lassen. Die Messereinsätze sollten jedoch vorsichtig von Hand gereinigt werden – dann hat man auch lange Freude an diesem Küchenhelfer.

  • Gemüseform egal – alles lässt sich gut einspannen und verarbeiten
  • Schnell und einfach zu bedienen, dank Kurbel
  • Fester Stand (Saugnäpfe!)
  • Festes Gemüse kann zu Störungen führen
  • Viel Plastik (leider auch die Kurbel)
Lurch 10203 Spirali

21,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*

Was sollte man beim Kauf eines Spiralschneiders beachten?

Spiralschneider Test hin oder her, wenn du einen Spiralschneider kaufen möchtest, solltest du dabei einige Dinge beachten:

Der Spiralschneider sollte am besten mit Saugfüßen ausgestattet sein und auf geraden Flächen sehr viel Stabilität bieten – auf diese Weise kann die Verletzungsgefahr minimiert werden. Manche Gerätschaften sind auch mit Gummifüßen versehen.
Ratsam ist es einen Spiralschneider zu wählen, der sich in seine Einzelteile zerlegen lässt. Die Klingeneinsätze oder Messer sollten einfach unter fließendem Wasser oder in der Spülmaschine gereinigt werden können. 
Das Gehäuse sollte robust gefertigt sein und einen stabilen Eindruck vermitteln, besonders bei Kunststoffgehäusen ist die Verarbeitungsqualität nicht zu unterschätzen, schnell kann es mal passieren, dass bei einer hohen Druckausübung auf den Spiralschneider ein Bauteil abfällt.
Die Klingen und Messer sollten ultrascharf sein, um selbst sehr feste Gemüsesorten mühelos verarbeiten zu können. Ratsam sind Klingen aus rostfreiem, stabilen Edelstahl auszuwählen. Edelstahlklingen sind äußerst langlebig.
Falls der gewünschte Spiralschneider nicht über einen Restehalter verfügt, sollte man sich zusätzlich eine Auffangbehältermöglichkeit zulegen. Der Restehalter dient dazu, das letzte Stück Gemüse oder Obst aufzuspießen, um die Finger von den scharfen Messern möglichst fernzuhalten.
Bei einigen vertikalen Modellen von Spiralschneidern gehört ein Auffangbecher für die Gemüsenudeln zur Ausstattung. Da diese in der Regel mit einem Deckel verschlossen werden können, eignen sie sich hervorragend, um auf Vorrat größere Mengen an geschnittenem Gemüse herzustellen und diese danach im Kühlschrank zu lagern.

Wo einen Spiralschneider kaufen?

Um einen Spiralschneider zu kaufen hast du zwei Möglichkeiten: Internet oder Haushaltswarenladen. Im Internet gibt es die größte Auswahl. Amazon zum Beispiel liefert schon ab 29€ Bestellwert kostenlos und schnell zu dir nach Hause. Zudem hast du ein 14 tägiges Rückgaberecht.

Im Küchen- und Haushaltswarengeschäft kannst du das begehrte Stück Vorort in die Hand nehmen und begutachten. Zusätzlich steht dir eine professionelle Beratung zur Verfügung. Leider ist dort die Auswahl begrenzt und die Preise sind auch nicht ohne.

Spiralschneider Test – Top 3 Empfehlungen

123
Modell Lurch 10203 SpiraliLurch 10301 Super SpiralschneiderGefu 13780 Spirelli 2.0
Preis

21,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
LeistungHandbetrieb HandbetriebHandbetrieb
Fassungsvermögen---
Gewicht798 g798 g200 g
Maße32,6 x 23,8 x 16,6 cm30 x 30 x 30 cm20 x 10 x 10 cm
Preis

21,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*Kaufen*Kaufen*

Fazit

Ich hoffe unser Spiralschneider Test konnte dir dabei helfen den richtigen Spiralschneider zu finden. Denn mit einem Spiralschneider macht Kochen und das Zubereiten von Speisen erst richtig Spaß. Der Spiralschneider bringt Abwechslung in deine Ernährung und sorgt dafür, dass du mehr Obst und Gemüse isst.