Skip to main content

Marmelade aus dem Brotbackautomat

Marmelade aus dem Brotbackautomat ist keine neue Idee, im Gegenteil sie ist bereits bei vielen Menschen sehr beliebt. Viele Brotbackautomaten bieten nämlich diese Funktion an und es ist auch ganz einfach, auf diese Art und Weise selbst Marmelade zu machen. Das Ergebnis ist hervorragend, denn die frischen Früchte bleiben bei dieser Art, Marmelade zu kochen, fester als auf die herkömmliche Art und Weise. Zudem geht es viel schneller und einfacher als auf die herkömmliche Art und Weise.

So wird die Marmelade gemacht

Eigentlich ist das Marmelade machen mit Hilfe eines Brotbackautomaten ziemlich einfach und simpel. Am besten nimmst du einfach ca. 700 g frische Früchte nach Wahl und ca. 350 g Gelierzucker und dazu noch etwas Zitronensaft zum Abrunden des Geschmacks.

Wichtig: Verwende immer der Gelierzucker 2:1 denn bei 1:1 funktioniert es nicht.

Alle Zutaten kommen nun zusammen für 1-2 Stunden in den Brotbackautomat. Manche Brotbackautomaten haben ein spezielles Marmeladenprogramm welches den Vorgang erleichtert. Hat dein Brotbackautomat kein Marmeladenprogramm dann schaue einfach ab und nach wie die Konsistenz ist. Wenn die Marmelade fertig ist, dann kannst du sie in Gläser füllen. So schnell und einfach hast du leckere selbstgemachte Marmelade.

Marmeladen Rezepte

Es gibt eine Vielzahl leckerer und einfacher Rezepte im Internet:

Orangen-Zitronenmarmelade

  • 50 g Zitronen
  • 600 g Orangen
  • 400 g Gelierzucker 2:1

Zuerst Orangen und Zitronen schälen und das Fruchtfleisch filetieren. Anschließend mit einem Mixer zerkleinern. Die pürierte Fruchtmasse mit dem Zucker mischen und in den Brotbackautomaten füllen.

Apfel-Birne-Mandarinenmarmelade

  • 200 g Birnen
  • 250 g Mandarinen
  • 200 g Äpfel
  • 1 Pck. Einmach-Hilfe
  • 1 Pck. Zitronensäure
  • 400 g Gelierzucker 2:1

Äpfel und Birnen schälen und in kleine Stücke zerkleinern. Die Mandarinen schälen und das Fruchtfleisch filetieren. Anschließend mit einem Mixer zerkleinern und das Päckchen Zitronensäure unterrühren. Die pürierte Fruchtmasse mit dem Zucker mischen und in den Brotbackautomaten füllen.

Pflaumenmus

  • 600 g Pflaumen frisch
  • 400 g Gelierzucker 2:1
  • 0,5 TL Zimt gemahlen
  • 1 EL Zitronensaft

Die Pflaumen in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Mit Zucker, Zimt und Zitronensaft in den Behälter des Brotbackautomaten geben und gut vermengen.

Beliebte Brotbackautomaten

Unold Backmeister Extra

126,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*
Unold Backmeister Top Edition

108,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*
Unold Backmeister Onyx

78,88 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*
Medion 14752 Brotbackautomat

54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Kaufen*

Fazit

Marmelade aus dem Brotbackautomat ist sehr schnell und einfach hergestellt. Es gibt mittlerweile sehr viele Modelle die ein spezielles Marmeladenkochprogramm integriert haben, doch auch ohne spezielles Programm geht das Kochen ziemlich leicht von statten. Du solltest dann nur gelegentlich nach deiner Marmelade gucken.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*